HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
2.Männer: SG LVB Leipzig II - SC DHfK II 36:26
Letztes Heimspiel der Saison endet Sieg gegen DHfK II

19.04.10 von Jens Herold. Im letzten Heimspiel dieser Saison sollte natürlich noch einmal ein Sieg herausgespielt werden, zumal bei einer gleichzeitigen Niederlage der Zwenkauer in Zwickau sich die Leipziger den 3. Tabellenplatz vorzeitig sichern konnten.

Mit T. Krause war zwar der 2. Torhüter wieder an Bord, doch neben St. Reinicke und  C. Sickora fiel auch S. Kuhne auf Grund einer Grippe aus. Aber unsere Mannschaft war im Gegensatz zu unseren Gästen noch gut besetzt, denn die Reserve der DHfK kam mit nur 8 Feldspielern und 1 Torhüter zum Derby.

Die DHfK begann wie auch Freiberg vor einer Woche mit einer offensiven 5:1-Deckung und versuchte den Spielfluss der LVB zu stören. Dies gelang den Gästen gut, denn nach einem ausgeglichenen Beginn konnten sich die Leipziger beim 7:3 erstmals etwas absetzen, verspielten aber wie bereits im letzten Spiel den Vorsprung sofort wieder. Die LVB machte in dieser Phase viele technische Fehler, so dass die DHfK weiter den Anschluss halten konnte (11:9). Am Ende der ersten Hälfte verringerten die Gastgeber ihre Fehlerquote und konnten sich wieder etwas Luft verschaffen. Beim Stand von 18:13 wurden schließlich die Seiten gewechselt.

Nach der Pause baute die LVB mit 3 Toren in Folge den Vorsprung auf 21:13 aus. Beim 23:19 konnte die DHfK zwar nochmals verkürzen, aber am Ende setzte sich doch die größere personelle Ausgeglichenheit der LVB durch. Dies spiegelt sich auch in der Torverteilung wieder, denn es konnten sich alle Feldspieler mit 3 oder mehr Toren in die Torschützenliste eintragen.

Am Ende wurde ein sicherer 36:26-Sieg herausgespielt. Etwas später, nach bekannt werden des Ergebnisses aus Zwickau, konnte man auch noch auf den 3. Platz in der Verbandsliga anstoßen.

SG LVB: F. Herrmann, T. Krause, D. Schwensow 4/2, M. Gruner 3, B. Langenberg 4, D. Frenzel 3, T. Heerde 4, M. Kienitz 4/1, C. Ebert 6, T. Schneidewind 4, M. Juknat 4



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum