SG Leipzig II - HC Erlangen II
So, 31.03.19, 15:00 Uhr
Kleine Arena Leipzig,Am Sportforum 1,04105 Leipzig



TV Germania Großsachsen - SG Leipzig II 18:34

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien 126x70final
news - einzelansicht
ehmal. 4.Männer: SG LVB IV - TuS Mockau 36 : 25 (Halbzeit 17:12)
Ungefährdeter Sieg der Vierten im Rückspiel gegen Mockau

21.03.16 . Nach den erfolgreichen aber wenig ansehnlichen letzten Spielen gegen Regis und Turbine II wollte unsere Mannschaft am letzten Wochenende gegen den Drittplazierten TuS Mockau mal wieder ein gutes Spiel zeigen. Das ist uns auch über weiter Strecken des Spielverlaufs gut gelungen. Erstmals in dieser Saison ohne Thomas Niese und vielen anderen Stammspielern, konnte Steve Schumacher wieder mitwirken und auch Fabian und Lennart aus der A-Jugend unterstützen uns bei dieser Partie.

Von Beginn an bestimmte unsere Mannschaft das Spiel, ging in Führung und gab diese bis zum Schlusspfiff nicht mehr ab. Rene zeigte sich in der ersten ¼ Stunde im Tor von seiner besten Seite und auch spielerisch konnte unsere Mannschaft überzeugen und lag verdient mit 10:5 in Führung. Im zweiten Teil der ersten Halbzeit kam Mockau aber besser ins Spiel, weil wir in der Deckung unsere Gegenspieler zu leicht gewähren ließen, Rene einige unglückliche Situationen hatte und wir uns im Angriff zu oft in unvorbereiteten Einzelaktionen Fehlwürfe leisteten. Durch ein gutes Konterspiel unserer Mannschaft und einen treffsicheren Fabian Helfer gelang es aber Mockau nicht, bis zur Pause den Vorsprung zu verkürzen.

Auch zu Beginn der 2. Halbzeit konnten wir nicht an die gute erste Viertelstunde anknüpfen. Thomas Heerde, jetzt auf der Halbposition agierend, nahm sich mindestens 4-5 Würfe, die nicht zum Erfolg führten. Dazu hatte unsere Mannschaft zwischen der 29. und 44. Minute 4 Zeitstrafen zu überstehen, die die Mockauer nutzten, weil sie vorallem über die Außenpositionen immer wieder erfolgreich waren und so auf 21:18 verkürzen konnten. Erst danach fanden wir wieder zu unserem Spiel, war auch Thomas mit viel Willen wieder erfolgreich. Ebenso Steve und Willy und Nico die im Zusammenspiel mit Mitsch zu guten Aktionen kamen und erfolgreich waren. Rene konnte im Tor wieder an die gute Anfangsphase anknüpfen. So gelang es unserer Mannschaft auf 27:19 davon zu ziehen und damit das Spiel entscheidend für uns zu gestalten. Jetzt hatten die Mockauer auch nichts mehr zuzusetzten und so konnten wir den Vorsprung auf 10 Tore zum 31:21 ausbauen und bis zum Abpfiff verwalten.
Danke allen Beteiligten für das große Engagement. Wir wollten diesen Sieg und haben Ihn uns auch verdient erspielt und erkämpft. Ich wünsche Allen schöne Osterfeiertage und hoffe, dass wir auch die letzten 2 Spiele noch erfolgreich bestreiten werden. Das vorletzte Spiel ist am 10.04., 17.00 Uhr in und gegen Markkleeberg. Bis dahin allen einen guten Start in den Frühling.
   
Kader
Rene Poser (TH), Ingo Schröder 3, Fabian Helfer 5, Nico Ludwig 3, Stephan Mitjagin 1, Willy Moritz 5, Lennart Wünschig 4(2), Thomas Heerde 7(3), Steve Schumacher 8, Steffen Schöpe   

Siebenmeter   
LVB    5(5)
Mockau 7(7)


Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum