SG Nußloch - SG Leipzig II
Sa, 22.12.18, 20:00 Uhr
Olympiahalle,Kurpfalzstr. 75,69226 Nußloch



SG Leipzig II - TV 1861 Erlangen-Bruck 31:26

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien klein
news - einzelansicht
ehmal. 4.Männer: SG LVB 4 – VfB Torgau 54:18 (28:09)
Viele Tore, ein paar Fehler und noch nicht müde
4te 4te

09.11.16 von Timo Krause. SG LVB IV – eine Spaßmannschaft. Wer das Privileg hat, in diesem Team zu spielen, der darf sich glücklich schätzen. Noch nie hat Handballspielen so viel Spaß gemacht. Noch nie war Handballspielen so unbeschwert. Es soll nicht heißen, dass es einfach ist, man steht sich eher selbst manchmal im Weg.

Dennoch oder gerade deswegen versucht das Team jedes Spiel mit unbedingter Konzentration und mit unbedingtem Siegeswillen zu bestreiten. Der Anspruch von jedem im Team ist der höchste. Dem gerecht zu werden, sich in den Dienst der Mannschaft zu stellen, ist die Prämisse.

 

Gegen den VfB Torgau gelang es der Vierten von Beginn an, dem Gegner die eigene Spielweise aufzudrücken. Im offenen Deckungsverband konnte man das Team aus Torgau frühzeitig binden und kam so zu einfachen Ballgewinnen, die konsequent über die erste und zweite Welle nach vorn getragen wurden. Man spielte besonnen, auch im Positionsangriff gelang es, die Varianten sauber durchzuspielen bis sich die Gelegenheit zum erfolgreichen Abschluss bot.

 

Einzig der Autor stellt seine eigene Leistung zur Disposition: 75% Erfolgsquote für den Gegner von den Aussenpositionen. Diese Leistung entspricht nicht der eigenen Erwartungshaltung und nicht derer der Mannschaft.

 

Nach Abpfiff stand es 54:18 für die SG LVB IV. Ein hoher Sieg, der aber nicht überbewertet werden sollte. Es hat sich niemand verletzt, es haben alle mit einem Lachen gespielt. Auch hat sich der VfB Torgau sportlich sehr fair präsentiert. Danke dafür, ist nicht selbstverständlich.

 

SG LVB IV – ohne Spaß geht es nicht. Auch nicht am kommenden Samstag, den 16. November 2016 gegen das Team der HSG Rückmarsdorf II. Anpfiff ist 16:00 Uhr in der Sporthalle an der Radrennbahn.

 

Es spielten: T. Krause (TW), F. Herrmann (TW) – T. Schmidt (6), S. Schumacher (5), M. Leuendorf (7), J. Groeschel (8), M. Steinbeck, J. Kostulski (14), M. Ulrich (4), M. Kienitz (10)



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum