SG Nußloch - SG Leipzig II
Sa, 22.12.18, 20:00 Uhr
Olympiahalle,Kurpfalzstr. 75,69226 Nußloch



SG Leipzig II - TV 1861 Erlangen-Bruck 31:26

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien klein
news - einzelansicht
ehmal. 4.Männer: Spielbericht 3: VfB Eilenburg, SC DHfK, SG Zschortau
3 Spiele – 3 Siege – 1. Tabellenplatz
4te 4te

04.11.16 von Timo Krause. Die Vierte der SG LVB steht seit dem 4. Spieltag souverän auf dem ersten Platz der Tabelle in der 1. Bezirksklasse im Spielbezirk Leipzig.

Mit 10:0 Punkten steht das bunte Team der SG LVB mit 3 Punkten Vorsprung auf den Zweiten der Tabelle – den kommenden Gegner vom VfB Torgau. Das Spiel findet am kommenden Samstag, den 6. November um 13:00 Uhr in der Sporthalle Tarostraße statt.

 

In den letzten 3 Spielen gegen den VfB Eilenburg (auswärts), den SC DHfK (heim) und die SG Zschortau (auswärts) hat sich die Vierte mit Licht und Schatten sowohl im Angriff als auch in der Abwehr präsentiert. Zufrieden ist man damit noch lange nicht. Doch sind es zunehmend weniger Fehler, die den Gegnern leichte Ballgewinne ermöglichen. Im finalen Abschluss fehlt gelegentlich die Konsequenz.

 

Das Abwehrverhalten des Teams entwickelt sich stetig nach oben. Die Abstimmungsschwierigkeiten in der Deckung werden weniger, auch das Zusammenspiel mit den Torhütern verbessert sich zunehmend. Ballverluste der Gegner werden immer schneller nach vorn getragen. In den vergangenen 3 Spielen war es Maßgabe, die Bälle sowohl über die zweite, als auch noch konsequenter über die erste Welle zu spielen.

 

Interessant zu beobachten ist, dass man dynamischere Deckungsvarianten ausprobiert um die Gegner frühzeitig zu binden und dadurch zu einfachen Ballgewinnen kommt. Sehr positiv zu beobachten ist, dass die Vierte stets versucht, den Gegnern die eigene Spielweise aufzuzwingen – in punkto Schnelligkeit und Taktik.

 

Allen Gegnern ist an dieser Stelle größter Respekt auszusprechen. Alle Spiele sind bisher sehr fair ausgetragen worden und es gab keine gröberen Unsportlichkeiten. So macht Handballspielen Spaß.

 

Bis zur Weihnachtspause wird die Vierte konsequent die letzten „Baustellen“ bereinigen und den ersten Platz in der Tabelle festigen.

 


Spieler: Nach 6 Spieltagen haben alle Spieler mindestens einmal auf dem Protokoll gestanden und konnten sich – bis auf die Torhüter – in die Torschützenliste eintragen.



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum