HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
C-Jugend: SG LVB - TSG Schkeuditz 43 : 10 (Halbzeit 19:4)
C-Jugend erfolgreich gegen Schkeuditz
unsere C-Jugend unsere C-Jugend

09.11.15 von SG LVB. Im 4ten Spiel der laufenden Saison konnten sich die jungen Straßenbahner der SG LVB Leipzig gegen die TSG Schkeuditz durchsetzen und konnten sich somit ein wenig Rehabilitieren. Nach der Niederlage gegen Eilenburg blieb keine Zeit um die Köpfe lange hängen zu lassen. Wir wollen ja aus den Fehlern lernen und es im nächsten Spiel besser machen.

Gegen die TSG Schkeuditz war das Ziel mehr zu laufen, mit und ohne Ball. Die entstehenden Lücken sollten Konsequenter genutzt werden um somit mehr Torchancen zu kreieren. Nach dem Anpfiff zeigten das Team, dass Sie die Ansprache des Trainer Gespanns verstanden hatten und zogen auf 9:0 davon bevor der Gegner zum ersten Mal erfolgreich war. In diesen ca. 10 – 12 min zeigte sich bereits, warum der Gegner am Tabellenende steht.  Es gab sehr viele Chancen und große Lücken die unser Jungs zu nutzen wussten. Leider wurden aber auch ein Teil der Chancen ungenutzt liegen gelassen. Über die Station 13:2 ging es mit 19:4 in die Halbzeitpause. 
In der Pause wurde die mangelnde Chancenauswertung angesprochen, denn viel mehr gab es nicht zu besprechen. Die Abwehr wurde nicht gefordert und wenn doch mal der Ball Richtung Tor kam war Johann kaum zu bezwingen. Auch ohne Robin der in den Spielen davor sich als Leistungsträger entpuppte war es interessant zu sehen, wer Verantwortung übernimmt und somit den nächsten Schritt macht.
Die zweite Halbzeit wurde was die Chancenverwertung betrifft nicht besser. In der Anfangsphase der zweiten Halbzeit in der wir im Angriff ohne prellen bestreiten wollten, zeigte sich, dass wir hier noch mächtig nachlegen können. Einige Fehlpässe und verpasste Chancen waren die Folge. Dennoch bauten die Straßenbahner ihre Führung weiter aus. Über 30:6 zum 40:6 erspielten wir uns einen 43:10 Sieg. Felix und Charles waren mit 9 und 10 Treffern unsere erfolgreichen Torschützen und Leistungsträger an diesem Spieltag.
Das nächste Spiel ist wieder ein Auswärtsspiel bei der SG Germania Zwenkau am 15.11.2015 um 11:30 Uhr. Wir erwarten einen starken Gastgeber und bereiten uns dem entsprechen vor. Schließlich wollen wir den mitgereisten Fans und Eltern ein schönes Spiel bieten und mit zwei Punkten mehr aus Zwenkau zurückkommen.

Fazit:  Ein verdienter Sieg, jubelnde Spieler und freudige Eltern. Das fast perfekte Wochenende. 


Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum