HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
C-Jugend: Motor Gohlis Nord Leipzig - SG LVB Leipzig 20:30 (11:14)
Mit Sieg im Spitzenspiel ins neue Jahr
CJ CJ

10.01.17 von Christian Hübner. Neues Jahr, neue Aufgaben und ehrgeizige Ziele. So liefen die ersten beiden Trainingseinheiten im neuen Jahr, Strukturiert, Konzentriert und Zielgerichtet gleich auf das erste Spiel des Jahres. Denn zum Auftakt stand gleich das Auswärtsspiel gegen MoGoNo, dem Mitfavoriten der Liga, auf dem Plan. Das Hinspiel hatten wir, mit der wohl schlechtesten Saisonleistung, mit 22:25 verloren.

Die erste Hälfte begann (0:1) und endete (11:14) mit der Führung der jungen Straßenbahner, die mit viel Schwung, breiter Brust und vor allen mit dem Willen das Spiel zu gewinnen, eine sehr gute erste Halbzeit spielten. Bis zum 8:8 stand es 5-mal unentschieden, dann konnten wir uns kurz vor dem Wechsel mit 9:13 etwas absetzten. Gerade in der Phase gelang es uns sehr gut die Fehler der Gastgeber, direkt in Tore um zu münzen.

 

Die in der Pause angesprochene Konzentration, ließ im zweiten Durchgang nur kurz Abreißen, als MoGoNo bis zum 14:15 aufschließen konnte. Beim Stand von 16:17 gab es einen Bruch im Spiel der Gastgeber. Die Fehler häuften sich, welche wir dankend annahmen und mit einem 5:0 Lauf, die Führung auf 16:22 ausbauen konnten. Die Phase war wegweisend für dieses Spiel. Nach einem kurzen offen Schlagabtausch und einigen technischen Fehler auf beiden Seiten, besannen wir uns wieder unsere Stärke. Dem Gastgeber verließen die Kräfte und auch der Glaube das Spiel noch gewinnen zu können. Mit schnellem Konterspiel aus einer, in der letzten Phase des Spiels, sehr aufmerksamen Deckung, konnten wir uns weiter absetzten. Der Endstand von 20:30 wird dem Spitzenspiel, als solches nicht mehr gerecht, ist jedoch dem Spielverlauf nach verdient.    

 

Das Fazit am Ende des Spiels lautet:

Ein auch in der Höhe verdienter Sieg, da wir insgesamt weniger Fehler gemacht und somit eine der besten Saisonleistungen gezeigt haben. Mit weniger Einsatz hätten wir dieses Spiel wohl auch nicht zu unseren Gunsten entscheiden können.

Das nächste Spiel ist gleichzeitig das letzte Heimspiel in der Kreisliga. Es findet am 14.01.2017 um 13:00 in unsere Sporthalle am Reclam Gymnasium (Taro Straße) statt. Erwartet werden die Gäste vom Leipziger SV Südwest.

 

Spieler: Eric B. (TW), Nilz L. (TW), Lennart S. 3, Charles H. 3, Edgar K. 1, Tom B. 1, Bruno F. 3, Danilo R. , Pascal S. 6, Kai G. 7, Danilo S. 1, Felix W. 2 , Joshua K. 3

Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum