HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
4.Männer: BSG Chemie Leipzig - SG LVB IV 22:30 (10:16)
trotz personalnot Siegreich
4te 4te

19.09.17 von Willy Moritz. Erneut musste die Vierte ohne drei Stammspieler antreten. Zu Beginn der Partie hatte LVB Probleme in der Abwehr und Chemie, die mit zwei Neuzugängen in das Spiel startete, ging direkt mit 4:2 in Führung.

Nach kurzer Spieldauer bekam man aber den Gegner besser in den Griff, und ging selbst mit 4:5 in Führung. Bis zum 7:7 blieb das Spiel spannend. Dann kam Andre Weise in das Tor und Dirk Ludwig erzielte nach langer Verletzungspause insgesamt wieder 6 ansehnliche Tor (ganz wie in alten Zeiten, bitte weiter so). Ab da drehte das Spiel zu Gunsten der Vierten. Vorne wurde weiter das gewohnte Kombinationsspiel vorgetragen und die Abwehr inklusive Torhüter wurden immer stärker. Durch einen 5:0 Lauf enteilte man auf 7:12 und ging mit einem 10:16 in die Pause.

 

Die 2. Spielhäfte fing an wie die Erste aufhörte. LVB erhöhte jetzt sogar den Vorsprung auf 9 Tore zum 12:21 und erzielte dadurch die Vorentscheidung. Ab da war bei den Gästen die Luft raus und  Chemie kam bis zum 22:27 wieder auf 5 Tore heran. Die letzten drei Tore warf erneut die Vierte und stellte dadurch den Endstand zum 22:30 her.

 

Im Spiel zeigte die Vierte Höhen und Tiefen und erzielte im Endeffekt dennoch ein klares Ergebnis. Aufgrund der mangelnden Wechselmöglichkeiten geht das Ergebnis in Ordnung. Am kommenden Sonntag geht es in das schöne Zwenkau zur Germania. Hier erwartet LVB die wohl individuell am stärksten besetzte Mannschaft der Kreisliga. Es bleibt zu hoffen, dass diesmal alle Spieler an Bord sind, dann sollte es ein spannendes und ansehnliches Spiel werden.

 

LVB IV spielte mit: A. Weiske (TH), Rene Poser (TH), J. Beutner, D. Ludwig 6, N. Ludwig 5, E. Krosse 3, C. Schöpe 1, S. Schöpe (n.e.), S. Kuhne 7, W. Moritz 8

 

7 m: Chemie 5/4, LVB 1/0, Zeitstrafen Chemie 6 Min., LVB 4 Min.



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum