HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: SG LVB III - HSG Rückmarsdorf 19 : 22 (Halbzeit 08:09)
Zu viele 100% tige einfach nicht genutzt!
unsere 3.Mannschaft in der Verbandsliga unsere 3.Mannschaft in der Verbandsliga

05.10.15 von Bernhard Krentz. Wer so sorglos mit seinen Chancen umgeht, der steht halt am Ende ohne Punkte da und muß sich schon hinterfragen woran es liegt?

Zwei Spiele knapp verloren und es lag an Kleinigkeiten. Die wollten wir heute unbedingt vermeiden. Das gelang uns hier und da ganz gut. Doch leider tat sich dafür  heute ein sehr entscheidendes und nicht unbekanntes Problem wieder mal auf. Eine fast über das ganze Spiel sich ziehende dürftige Chancenverwertung. Darüber dürfte auch die gute Abwehrarbeit uns nicht trösten. Denn wer in der Abwehr stabil gute Arbeit leistet, sollte auch für den Angriff das notwendige Selbstbewußtsein und die nötige Sicherheit einfach aufbringen können. Schade ein weiteres Mal bestrafen wir uns selbst. Wobei wir richtig gut in das Spiel kommen(2:4,4:5) und den favorisierten Gastgebern von Anfang an nichts schenken. 
Ausgenommen, wir schludern  schon in der ersten Halbzeit mit unseren Chancen. Die Abwehr steht, bewegt sich gut und ist aktiv bestimmend. Doch leider können wir diese positiven Momente nicht für den Angriff mit nutzen. Wir sind zwar bemüht einen Angriffsfaden zu spinnen, doch am Ende versagen uns die Nerven. Freistehend vergeben wir einfach zu viele gute Tormöglichkeiten. Da sich Rückmarsdorf erstaunlicher Weise auch insgesamt schwer tut, können wir eine knappe Führung mit in die Pause nehmen(8:9). In der zweiten Hälfte wollten wir schon das Problem der Ausbeute verändern. Im Nahwurfbereich gelingt dann sogar eine Steigerung. Wir halten uns noch achtbar im Rennen(15:15). Doch danach nehmen wir uns einige überhastete und nicht gut vorbereitete Würfe aus dem Rückraum und dazu leisten wir uns noch einige unnötige Zuspielfehler. Diese Geschenke kann Rückmarsdorf zu Gegenstößen und zur Entscheidung nutzen. Sie gehen mit 3 Toren in Führung und behaupten diese bis zum Abpfiff.  
 

Kader   
T.Krause(TH), F.Herrmann(TH), St.Wollesky 1, I.Bremers 4/4, T.Voigt 1, M.Richter 1, C.Hallek 3, M.Janus 1, K.Krüger, Ch.Reinicke, S.Stieler, M.Peschmann 4, M.Drabsch 3, Ch.Ausburg 1    

Siebenmeter   
LVB               7 : 4
Rückmarsdorf      5 : 4


Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum