HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: HSG Neudorf/Döbeln II - SG LVB III 20:21 (10:12)
Überragender Enrico Janus hält Sieg fest

22.09.09 von Bernhard Krentz. Mit einer starken Parade sicherte uns Enrico Janus in den Schlusssekunden gleich einen Auswärtserfolg in der für uns neuen Bezirksliga. Aber der Reihe nach. Natürlich war die Mannschaft aufgeregt und nervös vor dem ersten Spiel der neuen Saison, dass merkte man ihr auch in den ersten Minuten an.

Dazu ging es auch gleich gegen den Tabellen – Fünften des vergangenen Spieljahres, der in der abgelaufenen Saison das Mittelfeld in der BL anführte. Doch auch die Döbelner hatten so ihre Probleme ins Spiel zu finden. Beide Mannschaften übertrafen sich im Laufe der Partie mit Unsicherheiten und Fehlern, viel zu selten gelang es beiden Teams mit ansprechenden Aktionen Akzente zu setzen. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass individuelle Leistungen  und Einzelaktionen das Spiel entscheiden sollten. Auf Döbelner Seite war es die Nr. 9 Michael Perge (Kader der Ersten), der mit seinen 11 Toren seine Mannschaft alleine im Rennen hielt und der von uns nicht an die Kette gelegt werden konnte. Auf unserer Seite war es E.Janus, der zu großer Form auflief und den Döbelner Spielern mehr als die Hälfte ihrer Chancen raubte. Und genau dieses Duell zwischen besten Spieler und besten Torhüter entschied dann auch die Begegnung. M.Perge wurde Sekunden vor dem Ende des Spiels doch noch einmal auf unserer linken Deckungsseite freigespielt, doch diesmal kam der Ball an E.Janus nicht vorbei.

SG LVB III:
E.Janus(TH), St.Dietsch(TH) – D.Wahren 3, St.Wollesky 3/2, I.Bremers 1, T.Voigt 2, C.Hallek 3, M.Richter 1, S.Hoppe 1, T.Beutner 3/1, Ch.Reinicke 1, M.Naerlich 1, S.Stieler 2

Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum