HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: VfL Waldheim 54 II - SG LVB III 22:24 (14:10)
SG LVB III: Sieg in Waldheim nach starker zweiter Hälfte
Die dritten LVB-Mannschaft gewann gegen den VfL Waldheim II nach starker zweiter Halbzeit mit 24:22. Foto: privat Die dritten LVB-Mannschaft gewann gegen den VfL Waldheim II nach starker zweiter Halbzeit mit 24:22. Foto: privat

13.04.13 von SG LVB. Der Gegner, Waldheim II, hatte seit anderthalb Jahren kein Heimspiel mehr verloren und unsere Auswärtsstatistik der letzten Jahre war eher ausbaufähig.

Das Selbstvertrauen der Heimmannschaft zeigte sich in den ersten Minuten, in denen sie nach einem furiosen Start 4:0 führten. Die nächsten Minuten waren nach einer Leistungssteigerung in der Abwehr ausgeglichen. Probleme im Aufbauspiel und ein stark aufspielender Halblinker von Waldheim ließen den Vorsprung der Hausherren weiter ansteigen (12:6). Nun kam unsere Kampfkraft bei Rückständen zum Tragen und wir verkürzten zum Halbzeitstand von 14:10.

Die zweite Spielhälfte begannen wir mit einer klaren Steigerung im Deckungsbereich, was uns auch einige  erfolgreiche Konter ermöglichte. So gelang Waldheim zehn Minuten kein einziges Tor und wir drehten das Spiel zum 14:16. Ab diesem Zeitpunkt stand das Spiel immer auf Messers Schneide. Wir konnten jedoch auf alle Aktionen des Gegners reagieren und am Ende ein heiß umkämpftes Spiel verdient mit 22:24 für uns entscheiden.

SG LVB III: E. Janus (TH), St. Dietsch (TH), Ch. Graichen 3, S. Stieler 1, T. Schwarzer 5, K. Krüger 3, M. Naumann 1, M. Naerlich 1, St. Wollesky 4/2, C. Hallek 2, Ch. Reinicke 2, T. Voigt 1, I. Bremers 2/1

Siebenmeter: Waldheim 4/4, LVB 3/3
Zeitstrafen: Waldheim 2x2min., LVB 4x2min.
Schiedsrichter: Leistner (Schkeuditz)/Stark (Miltitz)

Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum