HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: 1 SV Concordia Delitzsch III – SG LVB III 30:25 (10:11)
Sechstes Punktspiel - erste klare Niederlage!

17.11.09 von Bernhard Krentz. Am Ende versagen uns etwas die Nerven! Zweimal kommen wir über den Kampf zurück ins Spiel, doch im Finale bringen wir uns selbst um den Lohn. Leider verschlafen wir erneut den Spielauftakt. Erst beim Spielstand von 3:8 werden wir richtig munter und spielen auf Augenhöhe mit.

In der Abwehr wird endlich das körperliche Spiel der Delitzscher angenommen und im Angriff nutzen wir konsequent die sich bietenden Räume. Hier gelingen uns einige sehenswerte Spielzüge, die auch mit Toren abgeschlossen werden können. So erarbeiten wir uns eine 11:10 – Führung bis zum Halbzeitpfiff.

In die zweiten Spielhälfte starten wir besser und bieten dem Gegner über weite Strecken einen offenen Schlag abtausch. Doch durch unplatzierte Würfe und einige elementare Fehler unsererseits kann sich Delitzsch erneut mit 3 Toren absetzen (17:20). Wir lassen aber nicht locker und erkämpfen uns erneut die Führung zurück (21:20).

Was dann passierte ging viel zu schnell! Wir spielen nicht mehr mit Kopf und geduldig genug, sondern wollen die Entscheidung mit aller Macht. Überhastet gehen wir in die Abschlüsse, verlieren unnötig einige Bälle und kassieren fragwürdige Hinausstellungen. So dass wir in dieser Phase 90 Sekunden nur zu Dritt auf dem Parkett überstehen müssen. Delitzsch nutzet diese Situation und diese Geschenke eiskalt aus und entscheiden diese Phase mit 10:4 Toren für sich und gewinnen damit das Spiel.

SG LVB: St.Dietsch (TH) - St.Wollesky 8/4, I.Bremers, M.Naumann, A.Redetzki 3, C.Hallek 2, M.Richter ,T.Voigt 1, T.Beutner 1, Ch.Reinicke 1, St.Pickardt 2, S.Stieler 3, M.Naerlich 1, D.Wahren 3

Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum