HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: Bornaer HV 09 – SG LVB III 28:36 (15:18)
Mannschaftliche Geschlossenheit bleibt weiter Trumpf!

10.10.09 von Bernhard Krentz. Auch nach dem 4. Punktspiel bleiben wir in der Erfolgsspur. Die Bornaer legten sich tüchtig ins Zeug, vor allem in der ersten Spielhälfte schenkten sich beide Mannschaften keinen Zentimeter Spielraum. Über ein recht ordentliches Tempo wollten wir Borna unter Druck setzen.

Der HV 09 hielt lange gut mit, obwohl wir doch diesmal von allen drei Rückraumpositionen Torgefahr erzeugen und Tore erzielen konnten. In dieser Phase trafen unsere Rückraumspieler (St.Wollesky, T.Beutner, A.Redetzki und D.Wahren) fast nach belieben. Dennoch blieb das Spiel bis kurz vor dem Seitenwechsel offen und spannend (15:15).

Auch weil wir im Abwehrzentrum nicht geschlossen genug standen und auf den Außenbahnen dem Gegner zu einfache Torwurfmöglichkeiten einräumten. Wobei unser TH (E.Janus), wie gewohnt zuverlässig, noch mehr Gegentore verhinderte. Mitte der zweiten Halbzeit (22:24) erzwangen wir die  Entscheidung. Unser zweiter TH (B.Wilk)  fügte sich prächtig in die Mannschaft ein und war der Rückhalt in der Endphase. Jetzt saß der ein oder andere Konter und im Positionsangriff konnte die Torgefahr weiter von allen Positionen hochgehalten werden. So setzten wir uns noch deutlich und verdient ab.

SG LVB: E.Janus (TH); B.Wilk(TH) – D.Wahren 6, St.Wollesky 7, T.Voigt 1, T.Beutner 7, M.Naumann 1, A.Redetzki 6, Ch.Reinicke,  I.Bremers 1, S.Stieler 5 , St.Pickardt 2.

Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum