HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: SG LVB III – HSV Mölkau 31:26 (15:9)
Gute Mannschaftsleistung ist Grundlage für Erfolg

05.12.09 von Bernhard Krentz. Nach drei Niederlagen in Folge kommt man schon zwangsläufig ins Grübeln und Zweifeln. In der Abwehr gestatten wir unseren Gegnern zu einfache Abschlusshandlungen, die Konter wurden auch nicht konsequent genutzt und im Angriff vergaben wir zu viele Torgelegenheiten.

Doch mit diesem Spiel hat die Mannschaft eine recht ordentliche Antwort auf manche Frage gegeben, die wir uns schon in den vergangenen Wochen berechtigt stellen mussten. Gleich von der ersten Minute an wollten wir vor allem in der Abwehr die bestimmende Mannschaft sein und Mölkau so zu Fehlern zwingen. Das gelang uns in der ersten Halbzeit mit Erfolg. Mancher Ball wurden erkämpft und im Konterverhalten zeigten wir endlich auch die Entschlossenheit und den Willen unbedingt den Ball ins Netz zu jagen .Über die Spielstände 4:1, 10:4, 15:7 ging es recht zügig Richtung Pausentee.

Konzentriert spielten wir in zweiten Halbzeit weiter. Dabei war A.Redetzki unser sicherster  Akteur. Mit seinen 9 Toren zwang er Mölkau fast allein in die Knie. Schade das am Ende die Zügel wieder etwas lockerer gehalten wurden, denn beim Zwischenstand von 30:21 standen die Mölkauer kurz vor einem Debakel.

SG LVB: E.Janus (TH); St.Dietsch(TH) – D.Wahren 5, St.Wollesky 6/3, I.Bremers 1, M.Naumann 1, A.Redetzki 9, Ch.Reinicke 1, M.Richter, S.Stieler 1, St.Pickardt 1, M.Naerlich, C.Hallek 2, S.Hoppe 4



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum