HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: SG LVB III – VfB Eilenburg 29:22 (15:5)
Endlich Erfolgserlebnis für die Mannschaft!

29.01.11 von Bernhard Krentz. Wir wollten unbedingt einen Sieg und außerdem hatten wir gegenüber dem Hinspiel in Eilenburg einiges gut zu machen. Gleich von Anfang an wollten wir auch in diesem Spiel konzentriert in Abwehr und Angriff das Geschehen mitgestalten. Die Anfangsphase gehörte dann auch uns (4:1). Hinten ließen wir fast nichts zu und vorn versuchten wir die Angriffe mit Geduld und Überblick auszuspielen.

Endlich spielten wir miteinander auch über einen längeren Zeitraum, sahen den besser postierten Spieler und vor allem unsere Fehlerquote hielten wir schön flach. Über 6:3,10:4 und 12:5 hatten wir die Eilenburger fest im Griff. Bis zur Halbzeit änderte sich daran nicht mehr viel (15:5). Nun galt es in der zweiten Hälfte den Spielfaden fortzusetzen, denn mit der Verteidigung des Vorsprungs ist es so eine Sache und darauf wollten wir uns auf keinen Fall einlassen.

Bis zur 40. Minute gelang  uns dies  auch recht ordentlich (20:10). Der VfB hatte in dieser Situation eigentlich nichts mehr zu verlieren. Dementsprechend versuchten sie nochmals Gas  zu geben. Und sie hatten kurzweilig damit Erfolg, denn in unserer Abwehr zeigten sich plötzlich Räume für den Gegner.  Die freien Würfe nahmen zu und unsere Torhüter konnten nicht mehr alle Fehler der Vorderleute korrigieren. Dazu kamen noch einige Fehlangriffe, die sich aber zum Glück in Grenzen hielten und das war auch notwendig. Beim Spielstand von 22:17 waren wir wieder voll auf. Der VfB musste sich nun wieder viel mehr anstrengen um Tore zu erzielen und wir hielten die  gute Torwurfquote bei. So konnten wir den Abstand halten und brachten  den Sieg  sicher zum Schlusspfiff.

LVB: E. Janus, St. Dietsch; T. Voigt 3, St. Wollesky 4/2, M. Naumann 1, S. Hoppe 5/2, Ch. Reinicke 3, St. Pickardt 8, S. Stieler 2, I. Thamling 2, F. Piszczon 1

Siebenmeter: LVB 6/4;  VfB 9/7;
Zeitstrafen: LVB 2min, VfB 4min



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum