SG LVB Leipzig - offen
So, 01.07.18, 00:00 Uhr
Sporthalle



HC Burgenland - SG LVB Leipzig 31:25

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
3.Männer: SG LVB Leipzig III - HSV Mölkau - Die Haie 32:24 (15:10)
Dritte bleibt in den oberen Rängen der Bezirksliga
3te 3te

22.01.18 von Clemens Hallek. Nachdem die Dritte die Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz der Bezirksliga beendet hatte, begann vor drei Wochen die Rückserie. Nach einem souveränen Sieg gegen den Tabellenletzten aus Eilenburg musste die Mannschaft eine Niederlage in Oschatz quittieren

Diese Niederlage war jedoch ob der Umstände ihres Zustandekommens zu verkraften. So reiste LVB III mit einem dünnen Kader nach Oschatz, so dass sich auch Außenspieler im Rückraum ausprobieren durften. Auf der anderen Seite konnte sich RiO II mit reichlich Personal aus ihrer Sachsenligamannschaft verstärken. Die Dritte hielt nach einem sehr guten Start und einem knappen Halbzeitergebnis den Rückstand bis zehn Minuten vor Schluss gering, bevor dieser dann auf acht Tore anstieg.

Zum dritten Spiel der Rückrunde waren die Mölkauer Haie in der Telemannstraße zu Gast. Die Haie, in dieser Saison mit Abstiegssorgen kämpfend, waren in jedem Fall motiviert der Dritten Paroli zu bieten, was sich schon in der Erwärmung zeigte. Mit Spielbeginn waren jedoch vor allem die Blau-Gelben hellwach. So konnte die Dritte, gestützt auf einer sehr guten Torhüterleistung, in den ersten zwei Minuten ein 4:0 vorlegen. Dieser Start nach Maß zwang denn auch den Haie-Trainer zur ersten frühen Auszeit. Die verbleibenden 28 Minuten in Halbzeit eins kamen die Mölkauer zwar besser ins Spiel, bei LVB III kam es aber nicht zum Bruch, so dass eine 15:10 Halbzeitführung auf der Anzeige stand.


Die zweite Halbzeit begann wie die erste, ein schnelles Ausbauen der Führung durch die Dritte, eine frühe Auszeit durch die Haie. Im Laufe der zweiten Halbzeit konnte der Vorsprung vor allem durch ein gutes und konsequentes Konterspiel sukzessive ausgebaut werden. Nach einer Umstellung des Angriffs durch Mölkau kamen nun auch die Gäste wieder vermehrt zum Torerfolg, so dass das Spiel mit einem 32:24 Endstand für die Dritte beendet wurde. 
Am nächsten Wochenende steht das schwere Auswärtsspiel in Waldheim auf dem Programm. (27.01. um 15h)

Für die Dritte spielten: E. Janus, Kirsten – Reich (9), Wollesky (5/3), Voigt (1), Hallek (2), Schnoy (4), M. Janus (3), Reinicke (1), Krüger (1), Dietsch, Drabsch (6/1)  


Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum