HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
1.Männer: HC Elbflorenz II - SG LVB
Zu Gast bei Zweitligareserve
Bild: Steve Löser Bild: Steve Löser

14.09.17 von SG LVB. Im dritten Spiel der Saison geht es für unsere LVB-Männer in die sächsische Landeshauptstadt nach Dresden. Dort treffen die Schützlinge von Trainer Enrico Henoch in der Ballsport-Arena ab 17Uhr auf die zweite Mannschaft des HC Elbflorenz Dresden.

Die Gastgeber gewannen ihr erstes Spiel vor heimischem Publikum gegen die HSG Freiberg nach schlechtem Start (3:7 und 5:9) und einem 15:17-Pausenrückstand noch mit 31:29. Auch im zweiten Spiel, in dem es eine 25:28-Niederlage beim HSV Apolda gab, lagen die Dresdner schnell mit 0:3 und später gar mit 3:8 zurück. Aber auch hier kämpften sie sich beim 15:16-Anschluss Mitte der zweiten Halbzeit zurück ins Spiel.

Deswegen warnt Trainer Henoch: „Ich erwarte wieder ein schweres Auswärtsspiel gegen eine körperlich starke und erfahrene Mannschaft. Sie haben in den bisherigen beiden Spielen gezeigt, dass sie kämpfen können und auch bei höheren Rückständen keinesfalls aufgeben.“

Die Aufgabe der LVBler wird es sein die körperlich stabile Abwehr mit guten Lösungen auseinander zu spielen. Der Schlüssel zum Erfolg wird aber wieder eine gute Abwehrleistung sein, aus der wir wieder in unser Tempospiel gelangen können. Ein paar einfache Tore würden auswärts sicherlich guttun.



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum