SG Leipzig II - TV 1861 Erlangen-Bruck
So, 16.12.18, 15:00 Uhr
Kleine Arena Leipzig,Am Sportforum 1,04105 Leipzig



SG Leipzig II - HSG Hanau 30:36

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien klein
news - einzelansicht
1.Männer:
Unsere Spieler (1): Tommi Sillanpää

29.12.14 von Tilman Köhler. In einer neuen Serie wollen wir die Spieler der SG LVB Leipzig in einem kleinen Portrait vorstellen. Wer steckt hinter den Sportlern, die sich auf der Platte Woche für Woche in jeden Ball werfen? Anfangen wollen wir mit der höchsten Rückennummer: 71. Die ziert das Trikot des erfahrensten Spieler im Team der SG LVB: Tommi Sillanpää, finnischer Ex-Nationalspieler und seit 2011 Kreisläufer in der Messestadt.


Wie und wann bist du zum Handball gekommen?
 

Mit 10 Jahren. Damals haben fast alle meine Freunde in der Schule Handball gespielt.



Was bedeutet Handball für dich?
 

Es ist einfach ein Sportart, in der alles kombiniert ist: Schnelligkeit, Kraft, Sprungkraft, Individualität, aber gleichzeitig auch die Fähigkeit, als Team zu arbeiten. Es ist einfach faszinierend anzuschauen, wie sich Männer und Frauen zuhauen, aber gleich danach beste Freunde sein können. In vielen anderen Sportarten ist das nicht möglich.



Was war dein größer Erfolg im Handball?
 

Wahrscheinlich die Meisterschaften in Finnland und dass ich die Ehre hatte, als Kapitän für die finnische Nationalmannschaft aufzulaufen.



Wie kommst du zur Rückennummer 71?
 

Ich trug früher immer die 17, aber bei der SG LVB war sie damals nicht frei. Deswegen habe ich die Zahlen einfach umgedreht.



Was möchtest du mit der SG LVB in dieser Saison erreichen?
 

Einen einstelligern Tabellenplatz. Und, dass alle verletzungsfrei durch die Saison kommen. Und natürlich auch, dass unsere neue Heimat – die Stadthalle in Markranstädt – bei den Fans gut ankommt.



Was fasziniert dich an Leipzig?
 

Die Stadt Leipzig ist einfach genial, es gibt so viele Grünflächen, wo man sich in Citynähe entspannen kann. Auch die Nähe zum Wasser ist ein positiver Aspekt.



Was vermisst du am meisten aus deiner Heimat Finnland?
 

Meine Familie natürlich und meine Freunde. Aber auch das Meer, man kann es einfach nicht mit einem See vergleichen!



Wo siehst du dich in 5 Jahren?
 

Irgendwo auf einem Spielplatz mit meinem dann viereinhalbjährigen Kind.


>> Tommis Spielerprofil 



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum