- - -
So, 08.09.19, 18:00 Uhr
noch offen



HSG Hanau - SG Leipzig II 33:31

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien 126x70final
news - einzelansicht
1.Männer: SG Leipzig II - TV Gelnhausen 26:23 (11:13)
SGL-HANDBALLER FEIERN SECHSTEN SAISONSIEG
Bild: Steve Löser Bild: Steve Löser

20.02.19 von Horst Hampe. Zum Auftakt ins letzte Saisondrittel der 3. Liga Ost haben die Handballer der Spielgemeinschaft (LVB/DHfK) gestern gegen den Tabellenachten TV Gelnhausen mit 26:23 (11:13) gewonnen. Damit haben die Leipziger im neuen Jahr 7:1 Punkte eingefahren und sind auf Nichtabstiegs-rang 13 vorgerückt.

Vor 156 Fans in der Sportoberschul-Halle startete das U23-Team von Trainer Enrico Henoch mit Problemen und geriet 5:10 (21.) ins Hintertreffen, konnte aber bis zur Pause den Rückstand auf zwei Treffer verkürzen. Doch nach dem Seitenwechsel dominierten die Gastgeber das Geschehen, sie kippten die Partie und gingen mit 20:16 (44.) in Front.

SGL-Keeper Jan Guretzky stärkte mit tollen Reflexen die Abwehrarbeit seiner Vorderleute. Im Angriff der Messestädter glänzte der herausragende Schütze Timo Löser mit elf Treffern. „Unsere Truppe hat leidenschaftlich gekämpft und mich in gute Wurfpositionen gebracht. Bei mir lief es heute richtig rund“, freute sich Löser. Sein Team baute die Führung auf 23:17 (48.) vorentscheidend aus. Obwohl die Gäste verkürzten, ließen die Grün-Weißen nichts mehr anbrennen. Vier Minuten vor Ultimo war beim 25:21 der Sieg in trockenen Tüchern.

SGL II: Guretzky, Nositschka; Hellmann, Baumgärtel 2, Seidler 5, Uhlig, Löser 11, Esche 5/3, Schreibelmayer, Meyer-Siebert 1, Fujita, Oehlrich, Leubner 2, Wellner, Ruoff.   

7-m: 3/3 : 2/1.  

Strafminuten: 2 : 2.    
                                         

Erstellt von Horst Hampe


Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum