Zwönitzer HSV - SG LVB Leipzig
Sa, 07.11.20, 16:00 Uhr
SH Zwönitz



SG LVB Leipzig - HSV Weinböhla 41:22

Bitte beachten:


HYGIENEKONZEPT
SG LVB Leipzig


Aktuell sind leider keine Zuschauer zu den Heimspielen in der SH Telemannstraße zugelassen!

HAUPTSPONSOREN

IFTEC
Sparkasse
Reif
Lvb
Swa immobilien 126x70final
SMI
Logo SRZ klein
Indoortrends
news - einzelansicht
1.Männer:
Hannover kommt zum direkten Duell um Platz 5

05.03.15 von Tilman Köhler. Der HSV Hannover reist am Sonntag nach Markranstädt, um der SG LVB Leipzig den fünften Tabellenplatz in der Dritten Handballliga Ost strittig zu machen. Die sechstplatzierten Niedersachsen liegen nur einen Sieg hinter der Leipziger Sieben.

"Im Hinspiel im Oktober war uns die Mannschaft von Stephan Lux deutlich überlegen. Aber wir haben uns ja auch bekanntlich spielerisch  gesteigert seit Oktober. Und eins steht fest: Unsere Heimhalle in Markranstädt hat sich bis jetzt für alle Mannschaften als unbezwingbarer Brocken bewiesen", fasst Geschäftsführer Tommi Sillanpää die Situation vor dem elften Heimspiel der Saison zusammen.

In den ersten zehn Spielen in der Stadthalle Markranstädt ließ die Sieben von Trainergespann Löther/Kühr ihren Gegnern kaum eine Chance. Das soll möglichst so weiter gehen – und zwar mit Eurer Unterstützung! Wir suchen Fans, die unsere Drittliga-Handballer zum Erfolg trommeln. Ihr könnt damit nicht nur einen großen Beitrag zum erfolgreichen Handball der SG LVB Leipzig leisten, sondern erhaltet darüberhinaus kostenfreien Eintritt!


Wir freuen uns auf Euch am Sonntag, den 8. März! 16 Uhr ist wie gewohnt Anwurf in der Stadthalle Markranstädt!

 


>> Zum Event

>> Zur aktuellen Tabelle

 

Anreise per Auto: Markranstädt ist mit dem PKW überdie A9 Abfahrt Leipzig West (Richtung Leipzig) oder Abfahrt Bad Dürrenberg (Richtung Leipzig) sowie über die A38 Abfahrt Leipzig Südwest erreichbar und von dort ausgeschildert.


Per Zug:
 Ab Hauptbahnhof Leipzig verkehren regelmäßig Regionalzüge in Richtung Weißenfels mit Haltepunkt Markranstädt. Die Fahrzeit beträgt etwa 20 Minuten.

Per Straßenbahn und Bus: Ab Hauptbahnhof verkehren regelmäßig die Straßenbahnlinien 15 und 8 der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) Richtung Miltitz. An der Haltestelle »Kiewer Straße« muss in die Buslinie 65 Richtung Markranstädt umgestiegen werden. Haltestelle für die Stadthalle in Markranstädt ist die »Robert-Koch-Straße«. Die Fahrzeit beträgt etwa 45 Minuten.

 



Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum