HSV Apolda - SG LVB Leipzig
Sa, 25.11.17, 20:00 Uhr
Dreifelder SH



SG LVB Leipzig - HSG Freiberg 32:27

TICKETS

Erwachsene: 6€
Ermäßigt: 3€
HAUPTSPONSOREN

Iftec
Lsi
Sparkasse
Reif
Lvb
news - einzelansicht
Verein: SG LVB - Hallensprecher Peter Pfefferkorn
Er ist die Stimme vom Augustusplatz
Peter Pfefferkorn moderiert seit einigen Jahren die Spiele der LVB-Handballer und ist auch in der Abteilungsleitung aktiv. Foto: Martin Glass Peter Pfefferkorn moderiert seit einigen Jahren die Spiele der LVB-Handballer und ist auch in der Abteilungsleitung aktiv. Foto: Martin Glass

27.07.11 von Kerstin Förster (LVZ). Er ist die Stimme vom Augustusplatz. Zum zweiten Mal moderierte Peter Pfefferkorn mit Witz, Charme und Ausdauer die Turnierserie Sachsen Beach, stand dabei bis zu 15 Stunden täglich am Mikro - und feierte nebenbei noch seinen 48. Geburtstag mit der großen Volleyball-Familie.

"Für mich ist das kein Stress, sondern Spaß", bekannte Pfefferkorn, "Spieler und Zuschauer ­genießen schließlich die Strandatmosphäre und haben gute Laune." Der wegen seines Kopfschmucks oft als ­"Pirat" titulierte Moderator spielte einst bei ­Turbine Leipzig Handball und lief bis vor drei Jahren Marathon.

Im Sport der Messestadt ist er bestens bekannt: ­Pfefferkorn sagte früher die Eagles-­Basketballerinnen an, spricht bis heute bei LVB-Handballern, Floorballern und den L.E. Volleys. Bei den Zweitliga-­Volleyballern verzichtet der selbstständige Unternehmer, der auch als DJ durch die Lande reist, sogar auf ein Salär. "Die Jungs liegen mir am Herzen."

Kerstin Förster in der Leipziger Volkszeitung vom 27.07.2011, Seite 25

Zurück

© Copyright: SG LVB e.V. - Abteilung Handball | Impressum